Personalentwicklung

Personalentwicklung ist die fachliche und soziale Entwicklung von Organisationsmitgliedern mit dem Ziel, Arbeitsleistung und Zufriedenheit zu erhalten und zu erhöhen. Für mich umfasst PE das Design von Weiterbildungsmaßnahmen, deren Umsetzung sowie die Ausbildung von internen Trainern. Mein Ansatz in der Personalentwicklung liegt im erfahrungsorientierten Lernen (EOL). Ziel von EOL ist es, kognitives Wissen mit emotionaler Erfahrung zu verbinden und damit neues Verhalten aus den konkreten Erkenntnissen zu festigen. Der Vorteil dieser Art des Lernens liegt darin, dass es stärker verinnerlicht und damit neues Verhalten nachhaltig verankert wird. Darüber hinaus trägt EOL zur Stärkung emotionaler Intelligenz bei.

Fragen, die PE beantworten kann:

  • Wie müssen Trainingsmaßnahmen gestaltet werden, damit die Teilnehmer das Gelernte in der Praxis umsetzen können?
  • Welche Weiterbildungsmaßnahmen und Trainingsdesigns verbessern emotionale und soziale Intelligenz von Mitarbeitern?
  • Wie können interne Organisationsmitglieder als Wissensvermittler genutzt werden?

Arbeitsbeispiel: „Branch Management Academy“

Zielsetzung:

  • Design und Implementierung einer internen Akademie für Führungskräfte auf unterschiedlichen Managementebenen in Zentral- und Osteuropa.
  • Aufbau eines internationalen Trainerpools
    innerhalb der Akademie.

Gemeinsam mit dem Auftraggeber und in Zusammenarbeit mit einer internationalen Steuergruppe wurde ein modulares Führungskräfteprogramm erarbeitet. Der Fokus des Programmes auf der Ebene Filialleiter war das Erkennen der eigenen Stärken und Lernfelder in ihrer Führungsarbeit und das Erlernen der zentralen Elemente der Führungsarbeit. In Fachmodulen wurden die betriebswirtschaftlichen Komponenten der Führung vermittelt. Aufbauend und nachfolgend auf diese Basisausbildung erlernte die nächste Führungsebene systemische Grundsätze in Organisationen und erhielt das Handwerkszeug um Veränderungsprozesse professionell zu begleiten und den lokalen Markt zu steuern. Auf oberster Führungsebene erfuhren Vorstandsmitglieder im Rahmen von Lernreisen unter anderem, mit welchen Maßnahmen sie unterscheidbare Kundenerfahrung kreieren und wie ihre Organisation in einem digitalisierten Umfeld punkten kann. Um die regionale Umsetzung zu gewährleisten, wurden muttersprachliche Trainer von mir ausgebildet und zertifiziert, die nun sämtliche Module in diesem Programm regional umsetzen können. Diese Akademie läuft seit 2016 in zehn Ländern mit 34 regionalen Trainern unter meiner fachlichen Leitung.

DE

E

Tel.             + 43 (0) 676 56 11 230

E-Mail:       michaela.faulhammer@partners4.com

skype:        mfaulhammer

KONTAKT

Büro:         Missindorfstrasse 10/21

                  1140 Vienna, AUSTRIA

Beratung:  Wirkstätte Seidengasse

                   Seidengasse 28

                   1070 Wien, AUSTRIA

Personalentwicklung

Tel. + 43 (0) 676 56 11 230

E-Mail. michaela.faulhammer@partners4.com

KONTAKT

Büro:         Missindorfstrasse 10/21, 1140 Vienna, AUSTRIA

Beratung:  Wirkstätte Seidengasse, Seidengasse 28

                  1070 Wien, AUSTRIA

Tel.             + 43 (0) 676 56 11 230

E-Mail:       michaela.faulhammer@partners4.com

skype:        mfaulhammer

Personalentwicklung

KONTAKT

Büro:         Missindorfstrasse 10/21

                   1140 Vienna, AUSTRIA

Beratung:  Wirkstätte Seidengasse
                  Seidengasse 28

                  1070 Wien, AUSTRIA

Tel.             + 43 (0) 676 56 11 230

E-Mail:       michaela.faulhammer@partners4.com

skype:        mfaulhammer